Seiten

Donnerstag, 19. Mai 2011

Frau Fixi goes Digi

So, jetzt ist es amtlich. Dass ich als Stempler zu einer, sagen wir mal liebevoll, einer leichten Form von Beklopptheit neige, ist ja bekannt. Dass sich diese Beklopptheit auch an die nächste Generation weitervererbt, weiß ich seit gestern.

Zur Sache:

Gestern, 15:43Uhr im Hause Fixi ereignet sich folgender Dialog:

Beteiligte:
Katharina, Zwerg des Hauses
Mama Fixi

Ich: "Was willste eigentlich in diesem Jahr als Geburtstagsparty?"

Anmerkung der Red: Nicht dass ich das schon wüsste, die Auswahl begrenzt sich seit Jahren auf Tinkerbell, Arielle und Prinzessin. Laut den internen Berechnungen müßte zyklusmäßig die Prinzessin dran sein. Und siehe da:

K:"Prinzessin! Und ich will ein Schloss und eine Prinzessin auf der Karte!"

Ich: "Gut, ich mach mal was fertig!"

Was dann zu dieser Karte geführt hat:



Kommentar meines Kindes: "Die hat ja gar keinen Mund!"

Ich: "Das ist eine Prinzessin, die hat nix zu sagen. Der werden alle Wünsche von den Augen abgelesen!"

K:" Nee, die will ich nicht, bestell mal eine Neue!"

O.k., guuuuute Idee. Soll mal einer sagen, mein Kind würde mich nicht kennen. Also haben wir zusammen die Shops durchwühlt, und nix, aber auch gar nix gefunden. Ein maulendes Kind neben mir, weil keine passende Prinzessin, ein leichter Frust in mir, weil keine heimlichen zusätzlichen Warenkorbeinträge.

Irgendwann sind wir dann, dank Herrn Google, bei den Digi- Stempeln gelandet. Nicht meine Baustelle, aber bei den Motiven von Tiddly Inks begann es neben mir zu Jauchzen- "Die da!"

Muss ich jetzt erwähnen, dass ich genau dieses Motiv in Zeist als Gummistempel in der Hand hatte?????

Statt eines Gummis bin ich jetzt Besitzer eines Digi- Motives, womit folgende Karte entstanden ist:


Sollte jemand nun einen Mund bei dieser Prinzessin vermissen, verweise ich auf die oben beschriebene, erblich bedingte Beklopptheit und der Tatsache, dass Prinzessinnen ja eh nix zu sagen haben.

In diesem Sinne

schön, dass Ihr vorbeigeschaut habt!Free Smiley Courtesy of www.millan.net

Kommentare:

Martinas Welt hat gesagt…

Oh....was habe ich jetzt lachen müssen...wär schon bald vom Stuhl gefallen! Ich liebe einfach deine Posts!!!!! Und weißt du, dass mir auch nicht gleich aufgefallen ist, dass die zweite Prinzessin auch keinen Mund hat?? ;) *huch...wird das durch den PC vererbt???*
Also, dass du dir die ganze Arbeit nochmals angetan hast....nee! Und dann soo eine entzückende Karte!! Aber wenn du für die erste Karte keine Verwendung hast....ich nehm die sofort!!!!! =) Ich finde sie nämlich einfach großartig!!!!
Liebe Grüße...auch an deine kleine Prinzessin!
Martina

mickymunchkin's corner hat gesagt…

herrlich! :) ist murphys law, dass du den stempel schonmal in der hand hattest ;)
LG
micky

Carola hat gesagt…

Liebe Fixi

Du hast mich mit Deiner "Frau Fixi goes Digi Geschichte" so richtig zum Lachen gebracht und ich habe mich köstlich amüsiert. Und ich habe mir Dein Gesicht vorgestellt als Du gemerkt hast, dass Du genau diesen Stempel in Zeist in der Hand hattest *grins*.
Die Karte mit der zweiten-ohne-Mund- Prinzessin finde ich toll - und eigentlich hättest Du es da auch bei der ersten Version belassen können *lach*.

Schönen Abend und liebe Grüsse, unbekannterweise auch an Deine Tochter
Carola

blauer Mohn hat gesagt…

Köstlich, einfach wieder nur köstlich ... und ich könnte jetzt nicht mal sagen, welche der beiden Prinzessinnen mir besser gefallen würde.
Muss ich erwähnen, dass ich doch ein bisschen Mitleid mit dir habe? ... wegen der verpassten Warenkorbfüllung *gg* Und zu guter letzt gibt's sogar noch eine Moral: Besser immer alles kaufen, statt wieder weg zu legen ;)

BA hat gesagt…

das ist ja zauberhaft schön meien liebe
ich sende dir xoxo BA

Saskia hat gesagt…

Oooh.... great story (I understand german, but not good in writing in german!)!!!! ... and great card!

Saskia :)

Kyra hat gesagt…

Die Karten sind beide einfach der Hammer und keines wegs bekloppt!

Und die Moral von der Geschicht... ein Mund allein macht ne Prnzessin nicht :-)

Hauptsache deiner Maus gefällt die Einladung, Magnolia ist eben Geschmacksache.

LG Kyra

bettylein hat gesagt…

ohhh die "geschichte" ist ja so süss..... aber ich seh das wie dein kind *gg* kein mund ... gefällt mir auch nicht so ;o)

ausserdem schaut die zweite prinzessin ja etwas nach unten und versteckt sozusagen den mund *lach*

lg aus wien
betty

Sandy hat gesagt…

ich musste jetzt richtig lachen...das kommt mir alles irgendwie bekannt vor. schön das es anders wo auch so zugeht....lach....

deine beiden karten sind echt klasse geworden.


lg
sandy

Mona hat gesagt…

Ein herrlicher Einblick ins Haus Fixi *gg*

Ja, hast du denn nicht auf Tanja gehört? Immer alles kaufen, irgendwann braucht man es sicher! Und ich bin mir sicher, dass du bald eine neue Gelegenheit findest , deinen Schattenwarenkorb mit reinzuschmuggeln!

Nur gut, dass die zweite Karte die Zustimmung deiner Tochter gefunden hat, sonst würdest du immer noch suchen *oops* *gg*

Liebe Grüße

Mona

anusch hat gesagt…

wow wow wow und typisch Frau Fixi - toll einfach toll und dein Kind hat Geschmack ;) und für ein Digi muss sich keiner schämen *lol*
... und wer will eigentlich noch Magnolia auf Karten *ggg*

Kyra hat gesagt…

Nachwort :-(

Ich überlege die ganze Zeit, wie die Karte wohl von Hinten und von Innen aussieht? Vielleicht magst du davon ja auch noch ein Foto zeigen, ich kann mir das so gar nicht vorstellen *schäm*

Link Within

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Copyright

Dies ist eine private Seite mit meinen Bastelwerken und lieben Geschenken. Hier wird nichts zum Verkauf angeboten. Die Arbeiten sind mit Stempeln und Materialien diverser Anbieter entstanden, bei denen auch das jeweilige Copyright liegt.
Es ist nicht gestattet, Bilder oder Texte dieser Seite ohne mein Einverständnis auf anderen Webseiten zu veröffentlichen!

Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten von mir verlinkter Seiten.

Kontrastprogramm