Seiten

Samstag, 17. Januar 2009

Cuttlebug Präge Workshop

Ich hab mir diese kleinen länglichen Cuttlebug Folder gegönnt, weil ich damit schön den Rand prägen wollte.

Dumm gelaufen, ich habe immer die Ränder des Folders mitgeprägt, so dass ich immer die Blume ausschneiden musste. Das sah dann immer so aus:

Ich hoffe, ihr könnt die Ränder erkennen.

Bei Sue Nelson habe ich dann einen Workshop gefunden, die einen Gummi so zugeschnitten und auf die Folder gelegt hat, so dass der Druck von den Rändern beim Prägen auf die Mitte gelenkt wird. Das Problem war nur so eine Gummiplatte zu bekommen. Meinen Schattenstempel wollte ich eigentlich nicht opfern...

Also, auf in den Baumarkt und dort habe ich in der Sanitätsabteilung eine Gummiplatte gefunden, rund, 10cm Durchmesser, 2mm dick, 2,79€ (ohne 20%) . Hier seht ihr noch die Hälfte, die Idee hier einen Workshop in deutsch zu machen, ist mir natürlich erst nach dem Zuschneiden gekommen

Die Gummistreifen habe ich etwas kleiner als die Folder geschnitten und aneinandergesetzt. Mit Tesa geklebt- hält prima!


Danach wird das Papier in den Folder gelegt, und der Gummistreifen mittig auf den Folder


Platte C drauf und durchkurbeln...


...und voilá: perfektes Ergebnis, ohne Ränder


So kann ich endlich mal solche ganz einfachen Karten herstellen!



Ich hoffe, ich habe das verständlich erklärt und jetzt Montag schnell zum Baumarkt!

Danke für's Schauen!

Kommentare:

Heidi hat gesagt…

Vielen vielen Dank, dass du dir für uns den Kopf zerbrochen hast!

stempelomi hat gesagt…

ja wenn wir unswere fixi nicht hätten...der Name ist Programm *lol*
Supi Idee ....GsD ist der Baumarkt nicht weit *gröööööööhl*

~Sorellina~ hat gesagt…

Vielen Dank, dass du diese schöne Idee mit uns teilst! Muss ich auch mal probieren...auf zum Baumarkt *g* Die Karte ist übrigens sehr schön! Macht sich total gut mit der Prägung.

LG
Sabs

daggidee hat gesagt…

Vielen Dank für den Tipp! Über gleiches Problem habe ich mich auch schon oft geärgert!!
Wird sobald wie möglich ausprobiert!!

cleo hat gesagt…

wundervoller Tipp. Vielen Dank das Du ihn mit uns teilst!

bettylein hat gesagt…

hallo! das ist ja klasse. ich hab zwar keine cuttle, aber meine freundin und ich denke das könnte man doch so nebenbei mal schenken mir ein paar prägefolder. vielen lieben dank für den WS! werde nun sicher öfters vorbeigucken weil es gibt hier echt nette sachen zu sehen!!! lg aus wien betty

Antje hat gesagt…

Koennt ich ja noch machen solange ich hier bin *pfeif*

Babsi hat gesagt…

Die Karte ist wunderschön, hab ich auch gleich ausprobiert *smile*
Ich habe zwar eine alte Embossingmatte durchgeschnitten (man muß nur 2 Streifen übereinander legen), geht aber auch prima.
Danke für die tolle Anleitung!

Kreativmonster hat gesagt…

Vielen Dank für den Workshop, das eröffnet ja ungeahnte Möglichkeiten! Ach ja: Wunderschöne Karte!

Simone hat gesagt…

Spitze! Du bist definitiv SCHLAU!!!
*gg*
LG, Simone

Franzi hat gesagt…

welch super Tip! Echt klasse! Und die Karte ist total toll!

Silvia hat gesagt…

Danke für den Tipp! Ich kenne dieses Problem. Vielleicht funzt das ja auch mit Moosgummi? Werde ich demnächst einmal ausprobieren!
LG Silvia

Kleeblatt hat gesagt…

Das ist ja ne irre Idee, da muss man erst mal drauf kommen.
Vielen Dank für die Anleitung

LG
Monika

Kleeblatt hat gesagt…

Danke für den tollen Tipp. Da muss man erst mal drauf kommen.
Vielen Dank, dass Du uns daran teilhaben lässt

LG
Monika

kreativbydaniela hat gesagt…

Du bist die Beste *knuddel*

Link Within

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Copyright

Dies ist eine private Seite mit meinen Bastelwerken und lieben Geschenken. Hier wird nichts zum Verkauf angeboten. Die Arbeiten sind mit Stempeln und Materialien diverser Anbieter entstanden, bei denen auch das jeweilige Copyright liegt.
Es ist nicht gestattet, Bilder oder Texte dieser Seite ohne mein Einverständnis auf anderen Webseiten zu veröffentlichen!

Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten von mir verlinkter Seiten.

Kontrastprogramm