Seiten

Samstag, 28. Februar 2009

Noch 'n Skelett

Hier ist nun die Skelett- Karte, die ich Euch noch zeigen mußte und die mittlerweile bei Line angekommen ist. Beim Text konnte ich nicht anders: als ich den gesehen hatte, mußte er auf die Karte...yeah...
Free Smiley Courtesy of www.millan.net
Special thanks to Beate, deren Stempelchen diese Karte möglich gemacht haben...Free Smiley Courtesy of www.millan.net

Schön, dass Ihr vorbeigeschaut habt!Free Smiley Courtesy of www.millan.net

Mittwoch, 25. Februar 2009

50 Cent Mühle

Unser Bastelladen hat aufgeräumt und einige Sachen für 50 Cent rausgehauen. Meine Freundin hat mir dann direkt zwei Stempel mitgebracht. Die Mühle paßt prima auf ein ATC.





Schön, dass Ihr vorbeigeschaut habt!Free Smiley Courtesy of www.millan.net

Sonntag, 22. Februar 2009

Fremdgestempelt....

Beim Basteltreffen habe ich Beates Stempel geschwungen, diese Kärtchen sind dabei entstanden:

Zuerst mit Tycol gestempelt, dann gewischt, gestempelt und die Schrift embossed. Die Punkte habe ich noch mit Gesso gespritzt.


...und eine Vorschau auf eine Karte für ein Ketting, die ich erst noch verschicken muß:


Schön, dass Ihr vorbeigeschaut habt!Free Smiley Courtesy of www.millan.net

Samstag, 21. Februar 2009

Hühnertreffen in Wesel...

...oder "Dreh mal die Heizung runter"

Heiß ging es her in Wesel. Ob das nun daran lag, dass das Treffen in Beates kleinem Eßzimmer stattfand oder dass sechs Hofhühner den Sauerstoff ziemlich schnell verquatscht hatten, sei mal dahingestellt. Böse Zungen allerdings behaupten, Beates Heizung sei kaputt...
Fakt ist, dass es saugemütlich war, Beate den Tisch basteltechnisch perfekt vorbereitet hatte und ihren Hahn zum Kochen engagieren konnte.
Aber nach der ersten Begrüßung wurden zuerst einmal unsere Piepse verteilt. Ich hatte für jeden eine Schokomaske verpackt: für die natürliche Schönheit des Hofhuhns...

...dieses genial tolle Puzzleteil ist von Beate- und guckt mal, wie perfekt es an meine Wand meiner Stempelecke paßt!!!

...als Dani für jeden mit einem Koffer um die Ecke kam, ist mir erst einmal die Kinnlade heruntergeklappt. Der Koffer ist richtig groß und da paßt ordentlich was rein. Und was soll ich sagen???

I love it!!!

...die Schokolade darin muß ich fototechnisch leider unterschlagen, mein Mann war noch wach, als ich nach Hause gekommen bin ;) was die Schoki bis zum Foto am nächsten Morgen nicht überleben konnte...


...Doreen hatte für jeden ein kleines Täschen gezaubert, den passenden Workshop dazu gibt es hier
...und diese Dufttasche. Wahnsinn, was Du immer für Ideen hast!

Strolchi hatte für jeden dieses tolle Glas und drei Rezeptkarten. Ein Rezept wird am Dienstag direkt daran glauben müssen...
Daisy hatte ein paar Stempelgummis für uns:


...und dann ging es los:
Erst einmal wurden alle Stempel gesichtet, herumgereicht und wie wild abgedrückt. Ich bin mit 100 neuen leeren Karteikarten angereist...
...in etwa 80 habe ich verstempelt...
...und hier das passende Beweisfoto von drölfzig Abdrücke und Gecutteltem (ja da war sie wieder, die Frau an der Cuttle)...

Nach einer kurzen Stärkung mit selbstgemachten Nudelsalaten (säääääähr lecker), Frikos mit Senf, selbstgemachtem Brot und Kräuterbutter (lechtz) konnten erste technische Stempel- und Graupappenfragen geklärt werden.

Nicht geklärt werden konnte die stempelphilosophische Frage nach der Notwendigkeit der Tim Holtz Masken, sowie deren sinnvolle Anwendung.

Die nächsten Graupappenprojekte sind nach Klärung diverser Fachfragen von Dani und der dazu notwendigen Shopadressen, gesichert. Ich konnte mich im Gegenzug mit einer kleinen Polychromo/ Pablo Einführung revanchieren. Zu Risiken und Nebenwirkungen befragen sie bitte ihren lokalen Stempeldealer und ihr Kreditkartenlimit.

...und hier kommt noch ein Beweis, dass auch Beate was geschafft hat: die Karte ist für mich, meine gaaaaaaaanz alleine!!!


...und die letzten Zeilen dieses Post gilt dem Dank:

Danke Beate, für die Organisation des Treffens und das Teilen Deiner Stempel!
Danke Beates Hahn für den wundervollen Kaffee, die Frikos, das Brot, die Kräuterbutter und die 1a Bedienung!
Danke Mädels für einen wundervollen Tag!
Ein extra Danke an Strolchi, dass Du trotz Erkältung gekommen bist (hoffentlich haste die Bazillen auch wieder mitgenommen!)

Schön, dass Ihr vorbeigeschaut habt!Free Smiley Courtesy of www.millan.net

Donnerstag, 12. Februar 2009

Snowman Wellness...

...gibt es heute für einen immer frierenden und ganz lieben Menschen. Dazu habe ich etwas Kakao (Ernergy- Drink) und eine Schokoladen- Maske in ein Täschchen verpackt.




...und hier der Inhalt:



Schön, dass Ihr vorbeigeschaut habt!Free Smiley Courtesy of www.millan.net

EAC#26 und Badesalzverpackung

Bei EAC war das Thema "Tag". Na gut, ich hab das jetzt mal gaaaaaanz großzügig ausgelegt und an meine Verpackung für Badesalz zwei winzige (zwei Zentimeter große) Tags angehängt. Aber Tag ist Tag!Free Smiley Courtesy of www.millan.net

Die Badesalzpackung habe ich ganz unspektakulär mit doppelseitigem Klebeband festgeklebt und die Verpackung doppelt gefalten. Geschlossen wird das mit den Magneten, die ich von so einem Magnetband abgeschnitten habe. Ist was für die Schnelle....


Schön, dass Ihr vorbeigeschaut habt!Free Smiley Courtesy of www.millan.net

Samstag, 7. Februar 2009

SI- Falten...eine Coproduktion...

Heute gab es das neue SI- Thema: Falten. Gute Idee, dazu fiel mir gleich meine "Riffelmaschine" ein, also dieses Wellenprägeteil. Meine Tochter (5) wollte dann auch gleich für ihr Patentante eine Karte machen und hat gleich meine Stempelidee und die Farbwahl geklaut Free Smiley Courtesy of www.millan.net, gecuttled, gestempelt, geriffelt, gestanzt und die Schleifenidee hatte sie aber selber. Das Band habe ich dann wiederum abgeguckt...Free Smiley Courtesy of www.millan.net

Hier nun unsere Coproduktionen:





Schön, dass Ihr vorbeigeschaut habt!Free Smiley Courtesy of www.millan.net

Freitag, 6. Februar 2009

Ein Set zum Geburtstag

Heute habe ich endlich dieses Set für meine Schwägerin fertig stellen können. Da wir uns sonst nichts mehr schenken, gibt es eben ein Teebüchlein und was zum Naschen.


Hier die Karte dazu, wobei ich mal anmerken möchte, dass der Martha Stewart Punch zwar schön ist, aber mächtig Dreck hinterläßt.Free Smiley Courtesy of www.millan.net


Ich hab mal wieder nicht die richtigen Flowers zur Hand gehabt und so das Innenleben des Kardinal- Vogels auf die Stanzblumen gestempelt:Hier das Teebüchlein, das ich genau nach dem von Maria (Mariann) gebaut habe.

So sieht es innen aus....


Und hier meine erste Bag in a Box, leicht windschief:




Schön, dass Ihr vorbeigeschaut habt!Free Smiley Courtesy of www.millan.net

Link Within

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Copyright

Dies ist eine private Seite mit meinen Bastelwerken und lieben Geschenken. Hier wird nichts zum Verkauf angeboten. Die Arbeiten sind mit Stempeln und Materialien diverser Anbieter entstanden, bei denen auch das jeweilige Copyright liegt.
Es ist nicht gestattet, Bilder oder Texte dieser Seite ohne mein Einverständnis auf anderen Webseiten zu veröffentlichen!

Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten von mir verlinkter Seiten.

Kontrastprogramm